mp4 Beispiele von Managern gehen durch Serie DCPs

Hallo.
Die folgenden mp4-Dateien stammen aus denselben Quellen wie die kostenlosen DCP-Dateien, die dem nichttechnischen Kinomanager zur Verfügung stehen und die zur Überprüfung des Kinosaals verwendet wurden. Der einzige Unterschied besteht darin, dass die Untertitel in diese QuickTime-Dateien gebrannt werden. In den DCPs sind die Untertitel eine Datei, die der Server und der Projektor zum Erstellen der Untertitel verwenden. Vielleicht zeigt die höhere Komprimierung auch Bänder in den Grautönen, aber auf der großen Leinwand sollten sie fabelhaft aussehen und klingen.

Dieses erste Beispiel wurde von der Website xkcd.com/1080 abgeleitet, um einige interessante & #8220; andere & #8221; nach Verwendung der Align1 und Faces1 DCPs.

Das zweite Beispiel ist Faces1. Wir werden zunächst daran erinnert, dass wir selbst dann, wenn sich unsere Augen an nahezu jeden Zustand anpassen, subtile Probleme mit Farbe und Kontrast in Gesichtern beurteilen können, unabhängig von der Situation.

Das dritte ist eine Reihe von Folien, die alle Aspekte von Farbe, Grau und Auflösung, Align1, betrachten.

Alle drei verwenden zwei Tonsätze - hohe und niedrige Töne - in unterschiedlichen Zuständen von Klarheit und Verzerrung, um die Audioauswertung auch im Auditorium zu unterstützen.

Schließlich gibt es eine Checkliste, die die Person, die den Raum inspiziert, verwenden kann, um sie an die verschiedenen Dinge zu erinnern, die sie suchen und dem Techniker mitteilen müssen, der den Raum pflegt, und eine Erinnerung, dass nach Änderungen gesucht wird, nicht nach einigen unmöglich absolut.

Fragen, Vorschläge, Korrekturen, Ideen, Anregungen und Angebote, um die Untertitel oder die Erzählung in verschiedene Sprachen zu bringen, können an [email protected] gesendet werden - Vielen Dank.

[Verwenden Sie nach der Bestätigung Ihrer Registrierung die Pulldowns im Download-Menü für die DCPs.]

Download mit dem Passwort: QA_b4_QC